Plaque und Zahnstein sehen nicht nur unschön aus, sie schaden auch dem Gebiss. Denn in den verschiedenen Ablagerungen tummeln sich Millionen von Bakterien, die für zweierlei sorgen: Karies und Parodontitis. Eine professionelle Zahnreinigung kann dem entgegenwirken: Ablagerungen wie Zahnstein und Plaque werden mit geeigneten technischen Verfahren entfernt.

Die professionelle Zahnreinigung zählt grundsätzlich nicht zu dem gesetzlichen Leistungskatalog der Krankenkassen. 

Wir bieten Ihnen jedoch die professionelle Zahnreinigung als erweiterte zahnärztliche Leistung im Rahmen unseres
MaxiPlus Gesundheitskontos an.

Darüber hinaus können Sie sich die professionelle Zahnreinigung in unserem MaxiBonus Gesundheitsprogramm als Aktivität bestätigen lassen.