Haushaltshilfe

Wenn Sie so krank sind, dass Sie Ihren Haushalt vorübergehend nicht weiterführen können, brauchen Sie Hilfe. Einkaufen, Kochen, Wohnungsputz und Versorgung der Kinder: Die BKK_DürkoppAdler unterstützt Sie im Fall der Fälle und sorgt für eine kompetente Haushaltshilfe.

Nach gesetzlichen Bestimmungen leisten wir Haushaltshilfe in folgenden Situationen:

  • bei Krankenhaus- oder Kuraufenthalt
  • bei Schwangerschaft und Entbindung  

Im Rahmen unserer Extra-Leistungen erhalten Sie über die allgemeine gesetzliche Regelung hinaus auch in Fällen von ärztlich bescheinigter Erkrankung ohne Krankenhausaufenthalt oder nach ambulanten Operationen eine Haushaltshilfe.

Gesetzlich vorgesehen erhalten Sie eine Haushaltshilfe, wenn ein Kind im Haushalt lebt, das noch nicht das 12. Lebensjahr vollendet hat. Wir haben die Altersgrenze und den zeitlichen Umfang für Sie erhöht. Die Haushaltshilfe können Sie in Form einer Ersatzkraft erhalten. Dabei handelt es sich um Mitarbeiter von Institutionen, mit denen wir Verträge geschlossen haben (z.B. Caritas).

Weitere Informationen sowie die entsprechenden Anträge finden Sie hier.