Versicherte der BKK_DürkoppAdler profitieren von digitaler Gesundheits-Assistentin Vivy

Alle Gesundheitsdaten sicher an einem Ort mit neuer persönlicher Gesundheits-App.

Digitale Gesundheits-Assistentin


Bielefeld, 17.09.2018 - Die BKK_DürkoppAdler stellt ihren Versicherten ab sofort und kostenlos die umfassende elektronische Gesundheitsakte Vivy (vivy.com) zur Verfügung. Mit der App-basierten Gesundheitsplattform können die Nutzer ihre medizinischen Daten und Dokumente sicher an einem Ort speichern und verwalten.

Die Gesundheits-App Vivy ist eine TÜV-geprüfte, digitale Gesundheitsakte in Form einer persönlichen Gesundheits-Assistentin, die als Teil eines neuen Gesundheitsökosystems ihre Nutzer mit Ärzten, Krankenhäusern, Laboren sowie Krankenkassen und Versicherungen vernetzt.

„Vivy ist mehr als eine elektronische Gesundheitsakte. Die Gesundheitsplattform mit integrierten Erklär- und Erinnerungsfunktionen ermöglicht unseren Versicherten, auf die eigenen Patientendaten von überall aus sicher zuzugreifen. Diese Bündelung von Informationen führt zu einer komfortableren und insgesamt besseren Versorgung“, sagt Elke Löhr, Vorständin der BKK_DürkoppAdler. Ausschließlich die Nutzer entscheiden, welche Daten gespeichert und weitergegeben werden. Alle Daten sind sicher verschlüsselt auf deutschen Servern abgelegt.

Gesundheitsdaten einfach sicher selbst verwalten
Mit Vivy können ganz einfach persönliche Gesundheitsdaten wie Arztbriefe, Befunde, Überweisungen, Laborwerte, Medikationspläne, Notfalldaten und Röntgenbilder angefordert, hochgeladen, verwaltet und ausgetauscht werden. So hat der Nutzer jederzeit den Überblick über alle Befunde und medizinischen Dokumente. Daten, die Patienten in der Regel nicht sehen, sind mit der Gesundheits-App stets verfügbar.

Komfortable Bedienung – nützliche Funktionen
Nicht nur Röntgenbilder oder OP-Berichte lassen sich in der App verwalten, auch ein digitaler Impfpass ist integriert. Mit der Eingabe des Medikationsplans  - simpel und schnell durch das Scannen der Barcodes auf den Medikamentenpackungen – erhält der Nutzer Informationen zu bestehenden Wechselwirkungen der Arzneimittel. Ein wissenschaftlich fundierter Gesundheitscheck mit Auswertung in den Bereichen Ernährung, Bewegung und Geist sowie die Berechnung des biologischen Alters und die Anbindung von Fitnesstrackern bieten den Nutzern attraktive Mehrwerte.

Die App kann ab sofort in allen gängigen App-Stores heruntergeladen werden. Bei Fragen können Sie sich gerne telefonisch (0521 26077-590) oder persönlich in unserer Geschäftsstelle beraten und unterstützen lassen. Für die Erstanmeldung werden die Gesundheitskarte, der Personalausweis oder Reisepass und das eigene Smartphone benötigt.